Hilfsnavigation:

Vita

Ich wurde 1976 in Würzburg geboren. Nach dem Abitur hatte ich zunächst einen ganz anderen Berufswunsch und studierte Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg.

Während des Studiums zog der erste eigene Hund bei uns ein, der leider gesundheitlich diverse Baustellen hatte. Auf Grund dessen begann ich mich intensiv mit dem Thema der artgerechten Ernährung und im weiteren Verlauf mit der Gesunderhaltung von Hunden zu beschäftigen. Ich besuchte zu Anfang verschiedene Vorträge über Rohfütterung und Gesundheitsfragen und kam schließlich in Kontakt zur klassischen Homöopathie.

 

Je mehr ich mich mit diesen Themen beschäftigte, umso mehr mußte ich auch feststellen, daß der Beruf der Juristin mich wohl nicht glücklich machen würde und gab mein Studium - in dem ich schon weit fortgeschritten war - nach reiflicher Überlegung schließlich auf, um mich anders zu orientieren.

 

2005 begann ich die 4-jährige Ausbildung zur klassischen Tierhomöopathin bei animalmundi, Schule der Tierhomöopathie in Freising und Egestorf. Die Ausbildung umfasste die Bereiche Veterinärmedizin, Tierhomöopathie und Ethologie. Abschließend wurde ich umfangreich schriftlich und praktisch/mündlich geprüft und beendete die Ausbildung im November 2009 erfolgreich.

 

Ich lebe mit meinem Mann und unseren Labradors im schönen, fränkischen Weinland, im Landkreis Würzburg. Neben meiner Praxis engagiere ich mich für den Deutschen Retriever Club e.V. und bin dort ehrenamtlich als Ausbilderin für Welpen- und Junghundegruppen im Raum Unterfranken tätig.